This Is Head “0007”

Die Malmöer Postrockband This Is Head, Regisseur Nicholas Wakeham (drehte u.a. First Aid Kit’s “Hard Believer“) und das Varelsen-Studio (erinnert ihr euch and das famose Video zu Minilogues “Animals”?) laden gemeinsam im aktuellen “0007” Video zu einer Sitzung der Anonymen Audiophilen – oder zumindest ihrer Vorstellung davon.  Obwohl der vinylliebende Teil unsererseits meint, dass dem Stück eine anfängliche “Don’t try this at home!”-Warnung gut zu Gesicht stünde, finden wir die Idee doch gut umgesetzt und vermuten hier mal freundlicherweise eher ein Statement pro der digitalen Revolution, denn contra Prämillenniummusik dahinter.

Wenn ihr aber jetzt umgehend alle eure klassischen Full Moon Fever und Whitney LPs vernichten wollt, um euch früher oder später die Kosten für einen teuren Therapeuten zu ersparen: (Digitalen) Audioersatz findet ihr auf 0007.se, wo es neben dem ursprünglichen Song auch einen gelungenen Pocketknife-Remix als Gratisdownload gibt und obendrein alle notwendigen Links, um This Is Head‘s gerade veröffentlichtes Debütalbum 0001 (Adrian Recordings) zu erwerben – auch als 12″ wohlgemerkt. Bei The Line of Best Fit findet ihr zudem noch das beinahe epische “0003” für lau vor und auch auf die 0002 Single mit einem Remix vom schwedischen Überproduzenten Dan Lissvik lohnt es sich Acht zu geben.

This Is Head “0007” [Download]

This Is Head “0003”

Blut geleckt? Mit unseren Artikeln über die Göteborger Band IKONS nehmt ihr im Handumdrehen den nächsten Schritt in Sachen Postrock-Schwedophilie.

Tags: , , , , ,

Comments are closed.