Korallreven: New ‘The Truest Faith’ Acéphale 7″

Neuigkeiten von den schwedischen Tropical-Shoegazern Korallreven: Das Duo hat endlich die Veröffentlichung ihrer vor geraumer Zeit angekündigten Single The Truest Faith samt B-Seite “Loved-Up” beim musikalisch weit voranschreitenden, 7″-Label Acéphale aus Vancouver, das zuvor schon Singles und EPs Kingdom, Memory Tapes, Air France, Salem, CFCF, Pure Ecstasy und den Midnight Juggernauts (ihr seht, ausschließlich Volltreffer!) herausbrachte, für Ende des Monats bekanntgegeben. Die Single wird in einer einmaligen Auflage von 500 Stück, davon die ersten 150 als kastanienbraun-weiße, farbige Vinyls, erhältlich sein.

Die Band hatte zuvor bereits einige Zeit von der Single gesprochen, ebenso von einem immer wieder verschobenen Debütalbum, aber anscheinend wird Johan Duncanson, der hier zusammen mit dem Musikjournalisten Marcus Joons kollaboriert, von seiner ebenfalls gerade umtriebigen Hauptband The Radio Dept. vom Einhalten selbstgesetzter KR-Termine abgehalten. Deshalb gedulden wir uns einfach still bis zum finalen Release ihres Debütalbums irgendwann diesen Frühling oder kommenden Sommer, Herbst, Winter – egal ob es dann so heißt wie die aktuelle Single oder eben nicht.

Beide Singlestücke könnt ihr euch auf Korallrevens Myspace anhören oder (letzteren) nachfolgend im Stream. Im aktuellen Vice-Mixtape der Band ist der neue Song “Sa-Sa-Samoa” zu hören und unserem ersten “Loved-Up” Artikel hatten wir zudem einen noch verträumteren Nhessingtons Remix des Lieds beigefügt.


Stream | Korallreven “Loved-Up

Für noch transzendentalere Musik und Downloads empfehlen wir unsere kürzliche Neuentdeckung Bathcrones aus Atlanta, USA.

Tags: , ,

Comments are closed.