on3 Festival : München im Herbst

Der Festivalsommer ist vorbei, die bunten Blätter fliegen durch die Luft und mit ihnen schwingt ein Hauch von Herbstgefühlen durch die Straße. Wenn, dann muss aber nur temporär in Sentimentalität und Melancholie verfallen werden. Denn es gibt eine musikalische sowie freudige Empfehlung an diesen kalten Tagen: das on3-Radio-Festival in München. Der Jugendsender des Bayrischen Rundfunks lädt wieder mal Ende November – am 27. – in das Münchener Funkhaus ein.

Wo letztes Jahr FM Belfast, Creme Fresh und Speech Debelle bewegende Shows lieferten und manch Journalist meinte, Pete Doherty (aufgrund dieser Aktion) ridikül zu zerreißen, sind dieses Jahr auch wieder einige gute Künstler am Start. Beispielsweise das kanadische Trio Born Ruffians, das dieses Jahr bei Warp ihr zweites Album Say It heraus gebracht haben. Mit ein bisschen Gebrüll und mal ruppigen mal zarten Gitarrenklängen arrangieren die Herren ein harmonisches Klangverhältnis.

Surreal und elektronisch im Sound wird es dann mit den Crystal Fighters, die schon rapider und tanzbarer sind. Außerdem zusagt haben Kele Okereke von Bloc Party (oben live beim Melt! Festival von Christoph Paul fotografiert), der dieses Jahr ein durchaus hörenswertes Soloalbum geschaffen hat, Telekinesis, MIT, Roman Fischer sowie die jungen Panda People und weitere (das komplette Line-up findet ihr nachfolgend).

Tags: , , , , ,

Leave a Reply